Unternehmen

KOB ist der Pioneer in Medical Textiles

Dank der umfassenden Erfahrung in der Textilherstellung und der hohen Qualität der Produkte, ist KOB Weltmarktführer für spezielle medizinische Textilien.

Kundenorientierte und wettbewerbsfähige Produkte sind das Ergebnis einer langjährigen Zusammenarbeit mit den größten Markenanbietern der Branche. Dafür sorgen das Wissen und die Erfahrung der KOB-Experten.

Die flexible Produktpalette enthält Binden und Gewebe für die Bereiche Sportmedizin und Orthopädie, Phlebologie & Lymphologie sowie Wundversorgung und Pharma.

Bei der Entwicklung der Produkte und Lösungen bilden die Bedürfnisse von Anwendern und Patienten im Mittelpunkt.

Qualitätsführer im Bereich der Binden und Lösungen für die Phlebologie und Lymphologie

  • Sortiment aus Einzelbinden, Zinkleimbinden und Mehrlagensystemen
  • Marktführer in UK, der Heimat von mehrschichtigen Kompressionssystemen
  • Integration neuester Erkenntnisse für eine innovative Kompressionstherapie

Weltmarktführer im Bereich latexfrei beschichteter, kohäsiver und adhäsiver Binden

  • Integration von Klebstoffbeschichtungstechnologien
  • Latexfreie beschichtete Binden mit Zusatznutzen wie beispielsweise Binden mit Kühleffekt

Innovationsstärke im Bereich textiler Lösungen für die transdermale Therapie

  • Etablierter Hersteller von Textilien für Pharma-Unternehmen

KOB bewertet die Auswirkungen neuer Tätigkeiten, Produkte, Technologien und Verfahren vor der Einführung. Ziel ist es, durch den Einsatz umweltfreundlicher Verfahren und Technologien, Ressourcen wie Rohstoffe, Energie und Wasser einzusparen.

KOB integriert alle Mitarbeiter in das fortlaufende Bemühen, die internen Standards zu verbessern. Mitarbeiter werden hierzu über energie-, umwelt- und sicherheitsrelevante Kriterien in ihrem Arbeitsbereich informiert und in gezielten Trainingsprogrammen geschult und zu verantwortungsvollem Handeln motiviert.

KOB bewertet regelmäßig das Managementsystem sowie die technischen und organisatorischen Prozesse und Verfahren, um Schwachstellen zu erkennen und Vorbeugung- bzw. Verbesserungsmaßnahmen zur veranlassen.

KOB führt mit interessierten Parteien, Kunden und Behörden einen offenen Dialog über HSE-relevante Fragen. Wir wirken auf unsere Geschäftspartner ein, nach gleichwertigen Leitlinien zu verfahren und sich für Nachhaltigkeit stark zu machen.

KOB-Newsletter

Möchten Sie immer die letzten Neuigkeiten erhalten? Dann tragen Sie sich in unseren Newsletter ein!

Newsletter abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren
Akzeptieren