Phlebologie & Lymphologie

Kompressionsbinden für die phlebologische und lymphologische Therapie

Unsere Binden und Mehrlagensysteme für die Kompressionstherapie setzen Maßstäbe in Bezug auf Tragekomfort und therapeutische Wirkung.

Sie orientieren sich neben dem Therapieerfolg an dem Wunsch der Patienten nach Tragekomfort in Form von angenehmer Haptik und geringer Bewegungseinschränkung.

Das Pflegepersonal erwartet Binden, die sich schnell, einfach und zuverlässig anlegen lassen. Dieser Erwartung kommt vor allem unser zweilagiges 2-Component-System nach.

Die Vorteile von Kompressionsbinden auf den Punkt gebracht:

  • Indikationsbezogene Produktvielfalt
  • Länderspezifische Varianten
  • Höchste Verarbeitungsqualität

Kurz- und Langzugbinden

Die effektiven KOB-Kurzzugbinden sind aus wasch- und sterilisierbarer Baumwolle. Die hautfreundlichen Langzugbinden eignen sich für die dauerhafte Kompressionstherapie.

Zinkleimbinden

Die hautfreundlichen KOB-Zinkleimbinden lässt sich sehr gut anmodellieren und können bis zu mehreren Tagen an den betroffenen Extremitäten verbleiben.

Mehrlagensysteme

Das KOB-Sortiment enthält zwei-, drei- und vierlagige Systeme. Das 2-Component-System aus einer Polster- und einer Kompressionsbinde ist der neue Standard in der Kompressionstherapie.

Binden

50

Jahre Kurzzugbinden von KOB

1982

Entwicklung der Zinkleimbinde

30 +

Textilexperten

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren
Akzeptieren