KOBs hochmoderner Produktionsstandort in Indien

1998 gründete KOB die KOB Medical Textiles PVT. Ltd. Seit dem ist der Produktionsstandort im indischen Coimbatore stetig gewachsen. 470 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fertigen hier vor allem die auflagenstarken Produkte, deren Produktion denselben Qualitätsstandards unterliegt wie am deutschen Standort im pfälzischen Wolfstein. 

Modernste Produktionstechnologie, die Fertigung nach LEAN-Methoden sowie ein ambitioniertes Team sichern Wirtschaftlichkeit, Qualität und Zuverlässigkeit. 

KOB fertigt im indischen Werk

  • Bandgewebte elastische Binden
  • Bandgewirkte elastische Binden
  • Bandgewebe
  • Rundgestrickte Fertigverbände

 

 

KOB India, Coimbatore

Produktionsstätte

Vertriebsbüro

Standards

Neben einem integrierten Qualtitätsmanagementsystem, das die soziale Verantwortung für Menschen und Umwelt integriert, verfügt KOB Medical über die folgenden internationalen Qualitätssiegel:

  • ISO 9001:2008
  • ISO 14001:2004
  • Social Accountability norm SA 8000:2008
  • Product Quality confirming DIN, IS, B.P. Standards

Auszeichnungen und Anerkennungen

  • Manufacturing Excellence Awards der Confederation of Indien Industrie National Summit
  • State Level Factory Safetey Award in der Kategorie 'Textil'

Spezialsierung auf bandgewebte Binden und Gewebe

  • Bandgewebte dauerelastische Binden
  • Bandgewebte Fixier- und Stützbinden
  • Bandgewebte Trägergewebe
  • Nahtlos gestrickter Schlauchverband